Aus dem Box-Archiv

Micki Mop! Aus dem Hause Henkel?

Micki Mop - Fundzustand: Entdeckt auf dem Trödelmarkt auf Kirchberg (Luxemburg) Micki Mop - Fundzustand: Entdeckt auf dem Trödelmarkt auf Kirchberg (Luxemburg)
Micki Mop - Fundzustand: Entdeckt auf dem Trödelmarkt auf Kirchberg (Luxemburg)

Micki Mop - Fundzustand: Entdeckt auf dem Trödelmarkt auf Kirchberg (Luxemburg)

Bei unserem Besuch auf dem Trödelmarkt auf Kirchberg konnten wir leider nicht allzu viel entdecken, was das Herz eines Reklamefreundes zum Galoppieren bringen könnte. An Emailleschildern war so gut wie gar nichts vorhanden, an Blechen oder Pappschildern ebenfalls nichts.

Doch ganz mit leeren Taschen gingen die allerbeste aller Ehefrauen und ich aber auch nicht nach Hause: An dem Stand einer netten, älteren Dame entdeckten wir eine lustige Blechdose. Die Verhandlung ging rasch von sich und schlussendlich konnten wir das Objekt in unseren Besitz bringen. Wir ließen Mop Mop sein (auch wenn sich gar keiner darin befand) und säuberten die Dose: Hier das Resultat:

Micki wieder sauber: Nach der sanften Reinigung präsentiert sie sich so

Micki wieder sauber: Nach der sanften Reinigung präsentiert sie sich so

Mit großer Wahrscheinlichkeit stammt das Produkt & also auch die Dose aus der Produktion von Henkel und aus den 1930er Jahren. Wer mehr weiß, darf ruhig einen Kommentar hinterlassen! Auf jeden Fall wird – so steht’s auf der Dose – empfohlen, den sich darin befindlichen und benutzten Mop des Nachts in Henco einzuweichen und dann eine Viertelstunde lang mit Persil zu kochen.

Hier noch einge (Vor der Reinigung)-Bilder der Dose, die im Durchmesser 20 cm misst und 8 cm hoch ist! Wer mehr über Micki’s Mop weiß ist eingeladen, einen Kommentar zu hinterlassen.

Micki Mop: ein Produkt von Henkel? War es von Disney autorisiert? Fragen über Fragen!

Micki Mop: ein Produkt von Henkel? War es von Disney autorisiert? Fragen über Fragen!

Der Mop mit der Maus ;-)

Der Mop mit der Maus 😉

Share on Facebook

Reklame



1 Kommentar zu Micki Mop! Aus dem Hause Henkel?

  1. Moien

    Freides, den 24. Dezember ass

    Brocante ANNO TUBAK

    op vun 13h – 18h

    Mir inviteieren Dech/Iech op e klengen Apéro

    virum Réveillon

    Trödelen bei Kaffi a Kuch

    Vielleicht gesi mer eis, soss wënsche mir elo schons

    Schein Feierdeeg, e Gudde Rutsch

    an dei Trouvaille fir 2011

    Jürgen a Marco

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*