Aus dem Box-Archiv

Georges Goursat (SEM): “HUITRES PRUNIER” – Menükarte / Weinkarte

"Huîtres Prunier" "Huîtres Prunier"

In den Dimensionen einer Postkarte präsentiert sich diese Menükarte aus der Zeit um 1910/20 der weltbekannten Pariser Austernbar “Huîtres Prunier”. Auf den vier Innenseiten findet man das damals aktuelle Speisen- und Weinangebot. Man beachte den Zusatz “Ouverture à domicile à partir d’une douzaine”: Bei einem Dutzend oder mehr der Meeresfrüchte, werden sie bei der Lieferung beim Kunden zuhause geöffnet.

Die Illustration auf der Vorderseite stammt von dem bekannten französischen Plakatkünstler und Karikaturisten Georges Coursat, genannt SEM. Über SEM klärt dieser französische Wikipedia-Beitrag auf. Auch wer der französischen Sprache nicht mächtig ist, kann sich die Seite anschauen, da eine Reihe von Illustrationen von SEM hier zu sehen sind.

Die Speisekarte umfasst ein breites Angebot an frischen Meeresfrüchten, es werden aber ebenfalls u.a. Hummer und die berühmte “Bouillabaisse” (mediterrane Fischsuppe) als Konserven offeriert.

Austern und andere Meeresfrüchte im Angebot

Austern und andere Meeresfrüchte im Angebot

Die passenden Weine findet man auch auf der Karte

Die passenden Weine findet man auch auf der Karte

Die Rückseite ist als Postkarte bedruckt. So konnte die Karte auch an potentielle Kunden geschickt werden. Die Bestellungen konnten bereits telefonisch aufgegeben werden. Die frischen Meeresfrüchte wurden in ganz Paris franko ab einer Bestellung in Höhe von 5 Franken ausgeliefert.

Das Menü konnte als Postkarte an die vorneheme Kleintel verschickt werden

Das Menü konnte als Postkarte an die vornehme Klientel verschickt werden

Einen Eindruck, wie es heute in der Austernbar zugeht, vermittelt dieser Film:

Share on Facebook

Reklame



Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*