Aus dem Box-Archiv

Dottikon: Ruedi Kolb im Porträt | Aargauer Zeitung

Im Vorfeld der Reklamebörse in Dottikon veröffentlichte die Aargauer Zeitung ein Porträt über Ruedi Kolb, einen Schweizer, der seit mehr als zwei Jahrzehnten zu den ‘Infizierten’ zählt…

Alte Email-Schilder haben längst nicht nur Kultstatus erlangt, sie gelten heute als Kunstobjekte. Der Dottiker Grafiker Ruedi Kolb sammelt sie seit über 20Jahren und verfügt über eine beeindruckende Kollektion.

Quelle: Der Email-Virus lässt den Dottiker Ruedi Kolb nicht los – Freiamt – Aargau – Aargauer Zeitung

Share on Facebook

Reklame



Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*